Es ist soweit: Mit dem Konzept „Sturzprävention im Alter“ ist ein weiteres standardisiertes Kursprogramm von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert worden. Das Konzept wurde als 10-Stundenprogramm à 90 min eingereicht.

Als neues Konzept ist es nun ab dem 25.05.2016 zertifiziert. Mitglieder mit einer gültigen Lizenz Sturzprävention, ausgestellt vor dem 25.05.2016, erhalten auf Nachfrage beim DVGS eine Bescheinigung zur Einweisung in das neue Konzept.

Aktuelle Infos zu den zertifizierten DVGS Programmen bei der ZPP finden Sie unter
http://www.dvgs.de/praxis/projekte-dvgs/praevention-zpp.html

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!