Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

In der Fakultät für Angewandte Gesundheitswissenschaften ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle in Teilzeit (75 %) befristet auf zwei Jahre zu besetzen als:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuung und Durchführung von Forschungsprojekten im Rahmen des Studiengangs AGW
  • Bildungsbedarfsabstimmung und Evaluationen in Zusammenarbeit mit Schulen und Verbänden
  • Fachwissenschaftliche Koordinations- und Kooperationsaufgaben im Rahmen bestehender und neuer Kooperationen
  • Lehre im Studiengang AGW
  • Ausarbeitung und Organisation von Praxisprojekten sowie wissenschaftlichen Symposien oder Workshops

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Sportwissenschaften oder Physiotherapie oder ein vergleichbares Studium bzw. eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Physiotherapeuten/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich der Physiotherapie sind von Vorteil
  • Kenntnisse in folgenden Bereichen:
    - Gesundheitspädagogik und -psychologie
    - Interdisziplinäres Arbeiten
    - Gesundheitsförderung & Prävention
    - Körperliche Aktivität
    - Wissenschaftliches Arbeiten

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 19. März 2017 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote

PDF-Anzeige zum Download.