Betrieb bewegt: Fit-to-go (Aufbaukurs zur DVGS-Rückenlizenz)

Betrieb bewegt: Fit-to-go (Aufbaukurs zur DVGS-Rückenlizenz)

Kurs 1:
Kurs 2:
Kurs 3:

28.10.2016 bis 29.10.2016 (Kassel)
24.03.2017 bis 25.03.2017 (Hamburg)
03.11.2017 bis 04.11.2017 (Bad Rappenau)
Kurskosten:

265 € für DVGS-Mitglieder
325 € für Nichtmitglieder

Anmeldung: DVGS Geschäftsstelle

ZPP-zertifiziert + Stundenprogramme ZPP

Anmeldung

AnmeldungPDF-Anmeldeformular

Mehr Informationen

Betrieb Bewegt – Fit to Go
Zulassungsvoraussetzung: Rückenschullizenz (DVGS/ KddR).
Das Programm beinhaltet neben dem Hintergrundwissen und der Evidenz zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement auch den biopsychosozialen Ansatz (ICF-Orientierung) mit dem Bezug zu den Steuerungs-, Bewegungs- und Selbstregulationskompetenzen, Lernen – Üben/Trainieren – Erleben/Erfahren.
Das Programm „Fit am Arbeitsplatz“ der DAK ist in dem Kurs enthalten und folgt einem biopsychosozialen und individuell ausgerichteten Modulprinzip. Die Auswahl der auf den Arbeitnehmer maßgeschneiderten Modulinhalte erfolgt nach Bedarfserhebung und ist an der individuellen Arbeitsplatz und Ressourcensituation des Arbeitnehmers orientiert.
Der DVGS vermittelt bundesweit und flächendeckend qualifizierte Fachkräfte (Mitglieder) in die Unternehmen zu Dienstleistungen der Betrieblichen Gesundheitsförderung im Rahmen des §20 und 20b SGB V. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit sich im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung weiter zu qualifizieren und vermittelt zu werden.
Der Kurs ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert.

Von 03.11.2017
Bis 04.11.2017