Sep 12 2018

Fachtagung Onkologische Trainings-/Bewegungstherapie und Mitgliederversammlung DVGS e.V.

 

Moderation: Prof. Klaus Schüle, DVGS / Christof Lawall, DEGEMED

Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie in der medizinischen Rehabilitation
Fachtagung am 29.11.2018 in Berlin

Körperliche Aktivität und Bewegung sind unverzichtbar geworden in der Onkologischen Rehabilitation. Das verdeutlicht die neue S3-Leitlinie Brustkrebs, in die die Sporttherapie aufgenommen wurde. Der DVGS vertritt in der Onkologie evidenzbasierte Versorgungspfade mit dem Schwerpunkt körperlicher Aktivität.

Ausgehend von einem internationalen State of the Art, der nationalen Versorgungssituation, über vorliegende Evaluationsergebnisse stellen wir Ihnen aktuelle Abrechnungsformen vor (unter Einbeziehung der Fallpauschalierung, Prävention und DMPs). Außerdem informieren wir über die neue Qualifizierungsmöglichkeit Sport- und Bewegungstherapie DVGS in der Onkologie.

Abschließend richten wir den Blick auf den Stellenwert und die Erfahrungen der Bewegungstherapie in der onkologischen Rehabilitation in der Praxis sowie die KTL in der Sporttherapie aus Sicht der Leistungsträger.

Programm

10:00 Begrüßung und Einführung
10:30 Bewegungstherapie in der Onkologie, State of the Art (PD Dr. Joachim Wiskemann, NCT Heidelberg)
11:00 Wirkmechanismen körperlicher Aktivität und Bewegung in der Onkologie (Prof. Dr. Gerhard Huber, ISSW Universität Heidelberg)
11:30 Kaffeepause
12:00 Onkologische Trainingstherapie / OTT (PD Dr. Freerk Baumann, Universitätsklinikum Köln)
12:30 Refinanzierung der behandlungsbegleitenden Sporttherapie durch Kostenträger (Dr. Regine Söntgerath, Abteilung für pädiatrische Onkologie, Universitätsklinikum Leipzig)
13:00 Mittagspause
14:00 KTL in der Bewegungstherapie, (Orhidea-Dea Geršak, Bereich Sozialmedizin, DRV Bund)
14:30 Versorgungsangebote Bewegungstherapie in der Prävention und Rehabilitation / Abrechnungsformen Onkologie gem. §§ 20 Prävention (ZPP), 43 ergänzende Leistungen SGB V sowie Rehabilitationssport gem. § 64 SGB IX (Angelika Baldus, Geschäftsführerin DVGS e.V.)
15:00 Kaffeepause
15:15 Stellenwert der Bewegungstherapie in der onkologischen medizinischen Rehabilitation (PD Dr. Thomas Kiefer-Trendelenburg, Klinik am See Rüdersdorf)
15:45 Qualifikation Sport-und Bewegungstherapeut Onkologie (Dr. Friederike Rosenberger, NCT Heidelberg - Weiterbildung des DVGS in Kooperation mit dem NCT Heidelberg und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Saarland)
16:15 Zusammenfassung und Verabschiedung
16:30 Ende der Veranstaltung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung gelangen Sie hier.

Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung des DVGS e.V.

Ort: Kaiserin-Friedrich Haus Berlin, RobertKoch-Platz 7, Berlin-Mitte
Datum: 29.11.2018
Uhrzeit: ab 17:00 Uhr (im Anschluss an das Onkologie-Symposium DVGS-DEGEMED)

Tagesordnungspunkte:

  • Rechenschaftsbericht des Präsidiums des DVGS e.V. zum Jahr 2018
  • Kassenbericht
  • Entlastung des Präsidiums des DVGS e.V.
  • Wahlen zum Präsidium des DVGS e.V.
  • Sonstiges

Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens 4 Wochen vor Versammlungsbeginn schriftlich in der DVGS Geschäftsstelle Hürth
Vogelsanger Weg 48
50354 Hürth
E-Mail:
dvgs@dvgs.de

einzureichen.

Angelika Baldus
Hauptamtlicher Vorstand

Gelesen 199 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 12 September 2018 08:22