Die Mitglieder, die eine Praxis-Ausfallversicherung haben, sind versichert bei einer Schließung einer Praxis auf Grund einer behördlichen Anordnung entsprechend dem gewählten Versicherungsschutz.

In den Sachversicherungen ist nur die Betriebsunterbrechung auf Grund der Sachgefahren wie Feuer usw. versichert.

Vielen Dank an Herrn Holger Ullrich (Versicherungsfachwirt (IHK); Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)) von ULLRICH Versicherungs- und Finanzservice

Stand: 20.03.2020