Sporttherapeut/in in Bonn-Duisdorf gesucht

Die SchwerpunktReha für ambulante kardiale Rehabilitation sucht ab sofort eine/n qualifizierten Sporttherapeuten/in

Unsere SchwerpunktReha in Bonn Duisdorf ist spezialisiert auf die Prävention und langfristige Rehabilitationsnachsorge bei kardiologischen und angiologischen Erkrankungen. In unserem interdisziplinären Team begleiten wir Patienten z.B. nach einem Herzinfarkt, einer Bypass-Operation etc. Im Rahmen der ambulanten Anschlussheilbehandlung begleiten wir die Patienten auf den Weg in ein gesundheitsbewusstes Leben. Unsere Arbeit erfolgt in kleinen Gruppen und familiärer Atmosphäre.

Wir suchen zur Unterstützung unseres sporttherapeutischen Teams
zum 1.12.2019 (zunächst befristet als Schwangerschaftsvertretung für ein Jahr)
einen Sporttherapeuten (m/w/d)
für 20 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Durchführung der Bewegungstherapie (monitorüberwachtes Herz-Kreislauf-Training, funktionelle Gymnastik, Nordic Walking etc.) überwiegend vormittags
  • Planung und Durchführung von Kursen im Rahmen der Rehabilitationsnachsorge sowie der Prävention ein Nachmittag (15-18 Uhr) die Woche
  • Durchführung des Entspannungstrainings
  • Planung und Durchführung von Patientenschulungen

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, dynamischen Team
  • Abwechslungsreicher Einsatz als Sporttherapeut/in
  • Leistungsgerechte Vergütung, Fahrtkostenbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge
  • Förderung von Fortbildungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaft (Bachelor, Master, Diplom), Physiotherapeut/-in oder gleichwertige Qualifikation
  • Herzsportlizenz (optional)
  • Erfahrung in der Leitung von Präventions- und Rehabilitationskursen
  • Erfahrung in monitorüberwachtem Ergometertraining
  • Erfahrung in der Betreuung von Herzpatienten
  • Empathische und herzliche Persönlichkeit

Kontakt: Ann-Kristin Klein, Tel.: 0228 - 96 21 00 - 0, E-Mail: bewerbung@herzreha-bonn.de

PDF-Anzeige zum Download.