Karriere beim bwlv – Engagement für Mensch und Gesellschaft 

Der Baden-Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH (bwlv) ist mit 54 Einrichtungen und über 900 Mitarbeiter*innen der größte  gemeinnützige Träger der Suchthilfe und -prävention in Baden-Württemberg, ist außerdem Träger der freien Jugendhilfe sowie von Integrationsfachdiensten. Der gemeinnützige Verband betreibt u.a. Fachkliniken, Heime, Tageskliniken, ambulante Beratungs- und Behandlungsstellen, Nachsorgeeinrichtungen sowie Einrichtungen  der Erziehungshilfe und der Kinder- und Jugendarbeit. Seit 2018 gehört zum bwlv die Suchthilfe in Thüringen (SiT) mit ihren 27 ambulanten und stationären  Einrichtungen und ca. 220 Mitarbeiter*innen.

Für unsere Fachklinik Haus Weitenau in 79585 Steinen, Landkreis Lörrach
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SPORTTHERAPEUT/SPORTLEHRER (M/W/D)

in Teilzeit (70 %) (Kennziffer 375)

Die Fachklinik Haus Weitenau bietet drogenabhängigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen Entwöhnungsbehandlungen auf der Basis einer professionellen Therapieeinrichtung mit 45 Behandlungsplätzen an. Unser Ziel ist es, den Patienten eine dauerhaft abstinente Lebensweise zu ermöglichen und sie darin zu unterstützen.

Ihr Arbeitsbereich

  • Sporttherapeutische Betreuung von Patienten
  • Erstellen von individuellen Trainingsplänen
  • Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von gruppentherapeutischen Anwendungen
  • Mitwirken an der Ausweitung und Etablierung sporttherapeutischer Angebote
  • Fallsupervision
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften (Bachelor oder Master) oder Ausbildung als Sportlehrer, Sporttherapeut oder vergleichbare Qualifikation
  • aufgeschlossene, motivierende und positive Persönlichkeit
  • patientenorientiertes Auftreten
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben, die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team, passende Fortbildungsangebote, ein angenehmes Arbeitsklima sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche Aufgabe mit persönlichen Wachstumsmöglichkeiten und Freiräumen für Ihre Initiativen und Gestaltungsvorschläge.

Wir bieten die im öffentlichen Dienst vereinbarten Sozialleistungen einschließlich einer zusätzlichen Altersvorsorge. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien des TVöD. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Qualifikation mit Vorrang berücksichtigt.

Gerne wollen wir Sie kennenlernen

Für persönliche Rückfragen steht Ihnen Herr Andreas Kleiner, Klinikleiter, unter Tel. 07627/7085-0 zur Verfügung oder senden Sie gleich Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an andreas.kleiner@bw-lv.de.

bwlv Fachklinik Haus Weitenau
Herr Andreas Kleiner
Austraße 2-6
79585 Steinen

PDF-Anzeige zum Download.